Prostoria

Frame

von Sanja Knezović

Die elementaren Formen der Kaffeetisch-Kollektion Frame können je nach Farbgebung, Material oder Positionierung im Raum die verschiedensten Eigenschaften aufweisen. Tischplatten mit kompaktem Kern oder mehrfarbigem Hartglas sind in dünnwandige Metallrahmen eingelassen.

Ob als Gruppe oder Solitär – die Frame Kaffeetische präsentieren sich mit einem sehr breit gefächerten Nutzungsspektrum und optischen Effekten. Ob als zentraler Beistelltisch neben einer Sitzgarnitur oder als Kaffeetisch zur Ablegen von Utensilien, prominent oder dezent in Szene gesetzt – der Frame leistet auf vielfältige Weise seinen entsprechenden Beitrag zur Nutzung von Raum und Umgebung.

Galerie