Prostoria

Up-lift

von Neisako

Unser Konzept bei der Gestaltung der Up-lift Sessel und Sofas war die Transformation in ein Bett mit einer einzigen Aktion. Bei dieser Aktion wird der Eindruck einer elegant inszenierten und rhythmischen Bewegung vermittelt. Wird die Rückenlehne nach vorn gezogen wird, lehnen sich die seitlichen Enden der kreisförmigen Armlehne auf den Boden und dienen als exzentrischer Drehpunkt, um den sich das Sofa mit Leichtigkeit zu einem funktionalen Bett öffnet. Die ansprechende und moderne Form der akzentuierten Linien wird bei der fast überraschenden Umwandlung und der Interaktion mit dem Nutzer auf pragmatische Weise gerechtfertigt. Die Idee ist ursprünglich und bislang einmalig; der häufig lästige Vorgang des Ausklappens eines Sessels oder Sofas wurde in eine spielerische Aktion verwandelt, deren Rafinesse Spaß macht. Dieser Lösungsansatz schließt von vornherein komplizierte Mechanismen und Konstruktionen aus und stellt gleichzeitig ein Höchstmaß an Komfort im Sitzen und Liegen sicher. Diese äußerst seltene Typologie eines ausklappbaren Sessels ist mit 1,5 oder 2 Sitzen erhältlich.

Galerie